Start News Lokales Schon wieder illegale Party auf Ibiza aufgelöst

Schon wieder illegale Party auf Ibiza aufgelöst

762
0
TEILEN
Disco auf Mallorca
Bild: Pixabay

Illegale Party auf Ibiza: Polizei löst erneut große Party auf Ibiza auf

Erneut haben Polizisten eine Groß-Party auf Ibiza, der Nachbarinsel von Mallorca, aufgelöst. Am frühen Donnerstagmorgen stürmten sie ein Lokal im Sporthafen Marina Botafoc, wo sich in etwa 150 Personen unter Missachtung jeglicher Abstandsvorgaben aufhielten. Auch ein DJ samt Mischpult wurde angetroffen.

Die Veranstalter wurden angezeigt, weil sie das königliche Dekret, das Maskenbenutzung und Mindestabstände angesichts der Ansteckungsgefahr durch Corona vorschreibt, missachtet hatten. Am gleichen Ort hatte es während der Deeskalationsphase 1 bereits eine illegale Party gegeben.

Am vergangenen Wochenende hatten Polizisten ebenfalls auf Ibiza die proppenvolle Disco “Amnesia” geräumt.

Weitere Meldungen zu diesem Thema:

Das könnte auch interessant sein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.