Start News Lokales Gesichtskontrollen bei Mercadona auf Mallorca

Gesichtskontrollen bei Mercadona auf Mallorca

1929
0
TEILEN
Bild: Mercadona

Neue Technik gegen Ladendiebe: Gesichtskontrollen bei Mercadona auf Mallorca

Ab sofort gibt es auch beim spanischen Supermarkt Mercadona auf Mallorca Gesichtskontrollen. So sollen Personen identifiziert werden, gegen die ein gerichtlich verordnetes Ladenverbot vorliegt.

Wie das Unternehmen Mercadona am vergangenen Mittwoch mitteilte sind inzwischen auch einige Filialen auf Mallorca mit diesen Spezialkameras ausgestattet. Sie arbeiten unauffällig mit einer Gesichtserkennungssoftware zusammen.

Damit solle die Sicherheit von Personal und Kunden verbessert werden, hieß es in einer Pressemitteilung. Sobald eine unautorisierte Person identifiziert worden sei, würden die Sicherheitskräfte alarmiert, hieß es. Alle Daten werden so fort wieder gelöscht versicherte Mercadona in Bezug auf den Datenschutz.

Das Kontrollsystem ist in ganz Spanien bereits in 40 Filialen des Discounters im Einsatz. Schilder am Eingang weisen die Kunden auf die Kameras hin.

Weitere Meldungen zu diesem Thema:

Das könnte auch interessant sein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.