Start News Lokales Deutschland könnte Grenzen steigenden Infektionen wieder schließen

Deutschland könnte Grenzen steigenden Infektionen wieder schließen

7116
0
TEILEN
Außenminister Heiko Maas bei einem Pressestatement im Hafen von Valencia© Thomas Koehler/photothek.net

Bei 50 neuen Corona-Fällen pro Woche pro 100.000 Einwohnern will Berlin Spanien-Tourismus stoppen

Wenn sich weitere lokale Ausbruchherde wie im Schlachtbetrieb Tönnies in Gütersloh häufen werde man die Reisefreiheit wieder einschränken sagte der deutsche Außenminister Heiko Maas bei einem Treffen mit seiner spanischen Kollegin in Valencia .

Sollten in der Bundesrepublik oder in Spanien 50 neue Fälle pro Woche pro 100.000 Einwohnern überschritten werden, müsse man die Reisen stoppen, sagte der SPD-Politiker in Valencia. Doch eine abschließende Einigung über Zahlen sei noch nicht erzielt worden.

In den vergangenen Tagen hatte es in Deutschland mehrere lokale Corona-Ausbrüche gegeben. Die Kreise Gütersloh und Warendorf in Nordrhein-Westfalen wurden am Dienstag wegen des Corona-Ausbruchs bei Tönnies mit mehr als 1000 Ansteckungen unter Quarantäne gestellt. Auch vom Hähnchenschlachter Wiesenhof bei Oldenburg wurden am Dienstag Coronafälle gemeldet.

Weitere Meldungen zu diesem Thema:

Das könnte auch interessant sein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.