Start News Lokales Alarmzustand und Ausgangsverbot auf Mallorca

Alarmzustand und Ausgangsverbot auf Mallorca

923
0
TEILEN

Alarmzustand: massive Kontrollen auf Mallorca zum Beginn des Wochenendes

Guardia Civil, Policìa Nacional und die Policia Local haben an diesem Wochenende massiv das Ausgangsverbot auf Mallorca wegen des Coronavirus kontrolliert und dann bei Verstößen hart durch geriffen.
Ganze Autobahnen wurden für die Kontrollen gesperrt. Die Guardia Civil hat am Freitag coronabedingt drei Großkontrollen durchgeführt und dabei nach eigenen Angaben 1500 Fahrzeuge kontrolliert. In einigen Autos befanden sich widerrechtlich mehrere Personen, was zur Auferlegung von Bußgeldern führte. Andere Fahrer konnten ihr Unterwegssein nicht begründen und wurden ebenfalls sanktioniert. Während der Dauer des Alarmzustandes ist es strengstens verboten, etwa Ausflüge zu machen.

Die Großkontrollen fanden an folgenden Orten statt: auf der Inca-Autobahn am Kilometer 2,7 in Richtung Inca, an der Andratx-Autobahn und an der Schnellstraße zwischen Palma und Manacor.

Ein überwiegender Teil der Bevölkerung auf Mallorca und den Nachbarinseln hält sich diszipliniert an die Bestimmungen zum Alarmzustand. Das ist das Ergebnis der umfangreichsten Kontrollen seit dem Beginn der Ausgangsbeschränkungen vor sieben Tagen.

Am Samstagvormittag entdeckte die Nationalpolizei eine britische Staatsbürgerin, die mit einem Flug von London nach Mallorca gekommen war, allerdings keinen triftigen Grund für ihren Aufenthalt auf der Insel liefern konnte. Sie ist weder Residentin auf Mallorca noch besitzt sie eine Immobilie auf der Insel. Sie wurde zurückgeschickt nach Großbritannien.

Weitere Meldungen:

Spanien verhängt Ausgangssperre wegen Corona
Deutscher stirbt bei Hindernislauf auf Mallorca
Lauda Air streicht Mallorca-Flüge zu Ostern
Weniger Urlauber im Januar auf Mallorca
Busfahren auf Mallorca wird teurerer
Insel-Gastronomie: Gesundheitsbehörden auf Mallorca schlagen Alarm
Toter auf Mallorca geborgen
Neue Flugverbindung von Deutschland nach Mallorca
Mallorcas Hotels fürchten um das Ostergeschäft
Mallorcas Sandstrände sind bedroht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.