Start News Mallorca-Flieger Germanwings vor dem aus

Mallorca-Flieger Germanwings vor dem aus

4674
0
TEILEN
Foto: (c) Germanwings

Lufthansa nutzt die Corona-Krise um die Tochter Germanwings loszu werden

Als Reaktion auf die Corona-Krise schließt die Lufthansa den Flugbetrieb ihrer Kölner Tochter Germanwings. Zudem sollen etliche Flugzeuge auch anderer Teilgesellschaften stillgelegt werden, wie das Unternehmen am Dienstag in Frankfurt offizell mitteilte.

Der Flugbetrieb werde eingestellt, die Airline geschlossen, teilt die Muttergesellschaft Lufthansa mit.

Gewerkschafter und Betriebsrat haben genau das schon seit Tagen vermutet.

Was Nachrichtenseiten wie „NTV” berichten, ließe, sollte sich der Verdacht bestätigen, auf ein durchaus perfides Vorgehen der Lufthansa blicken: Demnach gibt es für die Beschäftigten von Germanwings, anders als beim Mutterkonzern, bislang keine Vereinbarung beim Kurzarbeitergeld.

Dazu heißt es, Lufthansa bezahle den Germanwings-Mitarbeitern mit Geld aus dem staatlichen Corona-Hilfsfond weiterhin volle Gehälter, wodurch eine Regelung für Kurzarbeitergeld vermieden worden sei – denn diese würde automatisch mit einem Bestandsschutz für die betroffenen Arbeitsplätze für die 1400 Germanwings-Mitarbeiter einhergehen. Keine Kurzarbeitsregeln bedeutet also ganz konkret: keine Sicherheit der Arbeitsplätze.

Auch Brussels, Austrian und Swiss werden stillgelegt

Auch für die übrigen Töchter Brussels, Austrian und Swiss kündigte der Konzern Flugzeugstilllegungen an. Zugleich wurden sämtliche Mietverträge mit anderen Fluggesellschaften gekündigt.

Der Vorstand erwartet keine schnelle Rückkehr der Luftverkehrsindustrie auf das Niveau vor der Coronakrise. Nach seiner Einschätzung werde es Monate dauern, bis die globalen Reisebeschränkungen vollständig aufgehoben sind und Jahre, bis die weltweite Nachfrage nach Flugreisen wieder dem Vorkrisen-Niveau entspricht.

Weitere Meldungen:

Spanien verhängt Ausgangssperre wegen Corona
Handschuhpflicht in Mallorcas Supermärkten
Wie lange fallen Mallorca-Reisen wegen Corona aus?
Tuifly fliegt 2021 öfter nach Mallorca
Der Rote Blitz und die Straßenbahn in Seller stellen Betrieb ein
Alle Osterveranstaltungen auf Mallorca abgesagt
Insel-Gastronomie: Gesundheitsbehörden auf Mallorca schlagen Alarm
Mallorcas Sandstrände sind bedroht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.