Start News Lokales Alle Osterveranstaltungen auf Mallorca abgesagt

Alle Osterveranstaltungen auf Mallorca abgesagt

337
0
TEILEN
Foto: (c) Wikipedia

Kirchen sagen alle Veranstaltungen zu Ostern ab. Auch die Prozession wurde gestrichen

Ostern wird dieses Jahr auch anders sein als sonst. Üblicher Weise erstrecken sich die Osterfeierlichkeiten über die gesamte Karwoche 7 Tage lang. In diesem Jahr wurde bereits am Freitag alles abgesagt. Die Diözese Mallorca hat sämtliche mi der Semana Santa verbundenen Veranstaltungen wegen der Coronavirus-Krise abgesagt. Das wurde am Freitagnachmittag offiziell mitgeteilt. Dazu gehören vor allem die vielen farbenfrohen Prozessionen zwischen dem Palmsonntag (5. April) und Karfreitag (10. April).

Des Weiteren wird es während der Semana Santa keine Gottesdienste geben.

Die Semana Santa lockte in den vergangenen Jahren regelmäßig viele Urlauber auch aus Deutschland nach Mallorca. Höhepunkt ist traditionell die Gründonnerstagsprozession.

Weitere Meldungen:

Spanien verhängt Ausgangssperre wegen Corona
Deutscher stirbt bei Hindernislauf auf Mallorca
Lauda Air streicht Mallorca-Flüge zu Ostern
Weniger Urlauber im Januar auf Mallorca
Busfahren auf Mallorca wird teurerer
Insel-Gastronomie: Gesundheitsbehörden auf Mallorca schlagen Alarm
Toter auf Mallorca geborgen
Neue Flugverbindung von Deutschland nach Mallorca
Mallorcas Hotels fürchten um das Ostergeschäft
Mallorcas Sandstrände sind bedroht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.