Start Magazin Kulinarisches Arroz con leche – spanischer Milchreis

Arroz con leche – spanischer Milchreis

1452
0
TEILEN

Arroz con Leche, auch bekannt als Spanischer Milchreis, ist ein köstliches Dessert, das in vielen spanischsprachigen Ländern beliebt ist

Dieses Gericht ist eine perfekte Kombination aus cremigem Reis, duftender Zitrusschale und dem süßen Aroma von Zimt. Hier ist ein einfaches Rezept:

„Arroz con Leche, übersetzt als ‚Reis mit Milch‘, ist ein verführerisches Dessert, das die Herzen von Dessertliebhabern in Spanien und in vielen lateinamerikanischen Ländern erobert hat. Dieses himmlische Gericht besteht aus Rundkornreis, der in einer Milchmischung langsam gekocht wird, bis er cremig und zart ist. Die subtile Süße des Reises wird durch die Zugabe von Zucker und die aromatische Zimtstange verstärkt. Die frisch abgeriebene Schale von Bio-Orangen und -Zitronen verleiht dem Arroz con Leche eine erfrischende Zitrusnote, die es von anderen Reispuddings abhebt.

Arroz con Leche wird oft als Komfortnahrung angesehen, die an Kindheitserinnerungen und Familientraditionen erinnert. Es wird sowohl warm als auch kalt serviert und kann mit einer großzügigen Prise gemahlenem Zimt bestreut werden. Dieses Dessert verkörpert die Wärme und die köstlichen Aromen der spanischen und lateinamerikanischen Küche und ist ein wahrer Genuss für die Sinne.“

Zutaten:

  • 1 Bio-Orange
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Liter Milch
  • Eine Prise Salz
  • 1 Zimtstange
  • 150 Gramm Milchreis (Rundkornreis)
  • 100 Gramm Zucker

Schritt 1:

Beginnen Sie damit, jeweils eine Bio-Orange und eine Bio-Zitrone gründlich zu waschen und etwa die Hälfte ihrer Schalen dünn mit einem Sparschäler abzuschälen.

Schritt 2:

Nehmen Sie einen weiten Topf und bringen Sie darin die Milch mit den Schalen der Orange und Zitrone sowie einer Zimtstange zum Kochen.

Schritt 3:

Fügen Sie den Milchreis (Rundkornreis) und den Zucker hinzu. Lassen Sie den Milchreis einmal kurz aufkochen und rühren Sie dabei um. Reduzieren Sie dann die Hitze und lassen Sie den Milchreis für 20-30 Minuten bei mittlerer bis niedriger Hitze quellen.

Schritt 4:

Es ist wichtig, den Reis während dieser Zeit regelmäßig umzurühren, um ein Anbrennen am Topfboden zu verhindern. Schalten Sie den Herd aus, decken Sie den Topf ab und lassen Sie den Reis für weitere ca. 15 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte nachquellen. Entfernen Sie die Zimtstange und gegebenenfalls die Orangen- und Zitronenschalen.

Schritt 5:

Arroz con Leche wird traditionell großzügig mit gemahlenem Zimt bestreut, bevor es serviert wird.

Nährwerte

Pro Person

  • 400 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Das ist auch interessant


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.