Start Magazin Kulinarisches Tumbet – Das mallorquinische Sommergemüse

Tumbet – Das mallorquinische Sommergemüse

6706
1
TEILEN
Foto: © Mallorca-OK

Tumbet: Einfach schnell auch zu Hause zubereitet.

Gemüse spielt in der Küche auf Mallorca eine sehr große Rolle. Gerade wenn es war ist und man leichte Kost servieren möchte sind Gemüsegerichte besonders gut geeignet.

Zutaten:

1 kg reife Tomaten
6 Knoblauchzehen
4 reife Auberginen
2 feste, grüne Zucchini
4 grüne Paprikaschoten
8 mittelgroße, festkochende Kartoffeln,
Olivenöl zum Frittieren

 

Zubereitung:

Tomaten klein schneiden, drei Knoblauchzehen anbraten, die Tomaten zugeben und bei kleiner Hitze köcheln. Auberginen, Zucchini und die Kartoffeln in Scheiben, die Paprika in Stücke schneiden. Die Auberginen salzen. In einer Pfanne Öl erhitzen, die abgetrockneten Kartoffelscheiben und den restlichen Knoblauch im Öl frittieren. Danach auf einem Küchenpapier das Öl abtropfen und in eine Tonschüssel (greixonera) geben. Auberginen, Zucchini und Paprika im selben Öl frittieren – Öl immer gut abtropfen lassen – und in die greixonera schichten. Mit der Tomatensauce das Gemüse zudecken und das Tumbet bei 170 Grad im Backofen 10 Minuten garen.

© Mallorca-OK

Merken

Merken

Merken

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.