Start Magazin Kulinarisches Patatas Bravas

Patatas Bravas

5315
0
TEILEN
Patatas Bravas
Bild: Adobe-Stock

Pikante Kartoffeln: „Patatas Bravas“ sind leicht gemacht

Kartoffeln gehören in jeder Form schon lange zur mallorquinischen Küche und werden auch selbst auf der Insel angebaut.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 800 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 mittelgroße Tomaten
  • 50 ml Olivenöl
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Tabasco

Zubereitung

800 g Kartoffeln waschen, schälen, in grobe Würfel schneiden. In Salzwasser ca. 5 Minuten kochen, abgießen, abkühlen lassen. Je 1 gewürfelte Zwiebel und Knoblauchzehe in 3 EL Olivenöl andünsten, 6 mittelgroße gehäutete, entkernte, gewürfelte Tomaten und 1 EL Tomatenmark zugeben, 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken. Kartoffeln in reichlich Olivenöl ca. 5 Minuten frittieren, mit der Soße mischen, mit Petersilie bestreuen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.