Start Mallorca Platja d’Alcúdia

Platja d’Alcúdia

10732
0
TEILEN

Platja d'Alcúdia

Die Bucht von Alcúdia besteht gleich aus mehreren Strandabschnitten, die jeweils einer Gemeinde zugeordnet sind. Die Playa d’Alcúdia liegt etwa drei Kilometer vom Stadtzentrum von Alcúdia entfernt und ist den Urbanisationen Lago Esperanza und Playas de Alcúdia vorgelagert. Nach Osten schließt sich die Playa de Muro an, in Richtung Westen die Playa Xara.

Die Playa d’Alcúdia ist etwa 3,4 Kilometer lang, 80 Meter breit, feinsandig und fällt sanft ab. Der Strand i ist, unter Aufsicht, auch für Kinder gut geeignet. Rettungsschwimmer achten im Sommer darauf, dass den Urlaubern nichts passiert. Der Zugang zum Strand ist auch für Behinderte möglich, Duschen und WCs stehen zur Verfügung. Die Playa d’Alcúdia ist mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Im Hinterland des Strandes gibt es einige Geschäfte, Restaurant s und Cafés, zu viel sollte man aber nicht erwarten es handelt sich um typische Touristenorte mit den üblichen Souvenirläden.

Der Strand gehört zu einem der größten touristischen Gebiete Mallorcas. Dementsprechend voll an es, vor allem in den Sommermonaten dort werden. In der Nebensaison lädt der kilometerlange Sandstrand mit seinen noch verbliebenen Dünen zu langen Strandspaziergängen ein.

So kommen Sie hin:

Folgen Sie einfach an der Landstraße von Alcúdia nach Artá der Beschilderung. In den Urbanisationen gibt es viele, auch kostenlose, Parkplätze, trotzdem kann es im Sommer schon einmal eng werden.

Der Bus hält ungefähr 50 Meter vom Strand entfernt.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.