Start Mallorca Ferienorte Can Pastilla

Can Pastilla

6653
0
TEILEN
Foto: © Mallorca-OK

Can Pastilla ist ein Ferienort mit Tradition ganz in der Nähe von Palma de Mallorca

Einer der ersten Ferienorte Mallorcas, den die Briten für sich entdeckten und die kommen auch heute noch gern, auch wenn es mittlerweile sehr viel internationaler zugeht.

Can Pastilla (auch C’an Pastilla) ist der Ferienort, der am dichtesten an Palma liegt, am Anfang eines 6 Kilometer langen Strandes, an dem weiter östlich die Ferienorte Playa de Palma und Arenal folgen. Am Palma zugewandten Ende hat Can Pastilla außerdem einen hübschen kleinen Hafen. Hier findet man auch viele Yachten.

Der Ortsteil von Palma de Mallorca ist ein beliebtes Reiseziel für Pauschaltouristen, die etwas preiswerter unterkommen möchten, aber dennoch die Nähe zum Party-Eldorado in ihrem Urlaub nicht missen wollen. Zwischen Playa de Palma und S`Arenal gelegen, vermittelt der Vorort viel Großstadtflair und wenig Charme – zumindest auf den ersten Blick. Auf den Zweiten stellten wir fest, dass Can Pastilla ein beliebter Urlaubsort vieler Einheimischen und Urlauber des spanischen Festlandes ist und so kannst du hier, im Gegensatz zum Rest der Küste Palmas, ein wenig authentisches Inselleben miterleben.

Can Pastilla in Bildern

Ursprünglich ein Fischerdorf, ist Can Pastilla ein Gewirr an engen Straßen, die es unheimlich Spaß macht, zu Fuß zu entdecken. In der Hauptstraße finden sich die meisten Bars, Restaurants und Geschäfte, die Auswahl ist groß. Die Promenade, die sich die ganze Bucht entlang zieht, bis nach Playa de Palma und Arenal, ist der Treffpunkt, ob tagsüber oder abends, für lange Spaziergänge und zum Leute beobachten bei einem Drink in den vielen Promenadencafés. Und in der Ferne blinken die Lichter von Palma – das auch schnell per Bus erreichbar ist.

Can Pastilla hat den richtigen Strand: Cala Estància

Die Cala Estacia gehört zu den schönsten Stränden der Playa de Palma. Urlaub in Can Pastilla machen vor allem Spanier und Engländer, die Deutschen, die in den meisten anderen Orten Mallorcas überwiegen haben hier noch nicht so stark Einzug gehalten.

Can Pastilla Yachthafen
Bild: KJB24

Der Strand ist einfach nur herrlich, mit hellem feinen Sand und einem großen Wassersportangebot. Nette Strandbars und -restaurants verteilen sich am Rand, ideal für gemütliche Mittagessen mit Blick aufs blaue Meer oder einen Sundowner zu den spektakulären Sonnenuntergängen.

Und wer mal eine Pause von so viel Sand und Meer braucht, dem sei ein Tagesausflug in den größten Wasserpark der Insel empfohlen, das Aqualand el Arenal – toll nicht nur für Kinder. Und am Ortsrand von Can Pastilla lohnt das Palma Aquarium einen Besuch.

So kommt man am Besten hin

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.