Start Allgemein Passagiere mit gefälschten Pässen auf Mallorca

Passagiere mit gefälschten Pässen auf Mallorca

83
0
TEILEN
Policia Nacional
Bild: Adobe-Stock

Fünf Passagiere mit falschen Pässen im Flughafen von Mallorca festgenommen

Beamte der spanischen Nationalpolizei haben im Flughafen von Palma de Mallorca fünf Personen festgenommen, die mit falschen Pässen ausreisen wollten. Laut einer offiziellen Pressemitteilung handelt es sich um zwei 26 und 29 Jahre alte Männer und drei 21-, 23- und 25-jährige Frauen. Sämtliche Festgenommene sind Albaner.

Die Personen waren mit unterschiedlichen Flügen auf Mallorca gelandet und hatten vor, nach Großbritannien zu reisen. Zum Einsatz kamen falsche griechische, polnische, dänische und kroatische Pässe.

Sämtliche der betroffenen Fluggäste wurden am vergangenen Donnerstag dingfest gemacht.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.