Start Magazin Hundestrände auf Mallorca

Hundestrände auf Mallorca

6760
0
TEILEN
Hundestrände
Mit dem Hund Urlaub auf Mallorca machen: Und an welchen Strand darf der Vierbeiner mitkommen? | Bild: pixabay.com

Hundestrände auf Mallorca: Strände an denen Hunde erlaubt sind

Warum nicht auch mal mit dem Hund Urlaub machen auf Mallorca? Wer mit seinem Hund nach Mallorca reist, will auch einmal an den Strand. Wo sind die Hundestrände auf Mallorca?

Die Vierbeiner dürfen in diesem Jahr an folgenden Stränden spielen: Playa Na Patana in Santa Margalida sowie an der Playa Es Carnatge, an der Cala Gamba und Cala Blanca in Palma und Llucmajor. An der Playa de Llenaire in Pollença ist ein Bereich für Hunde ausgewiesen.

Die Verantwortlichen weisen aber auch darauf hin, dass Tierhalter unbedingt darauf achten müssen, die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner zu entfernen. Potenziell gefährliche Hunde müssen auch am Strand einen Maulkorb tragen.

Aber auch in anderen Gemeinden auf Mallorca gibt es Hundestrände, zum Beispiel in Artà und Calvià an denen die Vierbeiner im Wasser baden bzw. am Strand herumtollen dürfen – und zwar das ganze Jahr.

Bis auf diese wenigen Ausnahmen sind im Rest der Insel im Sommer keine Tiere an den Stränden zugelassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.