Start News Lokales Verhaftung nach Raubüberfällen am Ballermann

Verhaftung nach Raubüberfällen am Ballermann

149
0
TEILEN
Policia Local Nacht Ballermann
Bild: Twitter @policiadepalma

Fahndungserfolg der Polizei: Sieben Verdächtige wegen Raubüberfällen am „Ballermann“ festgenommen

Wegen verschiedener Raubdelikte an der Playa de Palma auf Mallorca hat die spanische Nationalpolizei sieben vermeintliche Kleinkriminelle verhaftet. Den Personen wird Diebstahl, gewalttätiger Raubüberfall, und Eigentumsdelikteaus Fahrzeugen vorgeworfen. Bei den Festgenommenen wurden unter anderem hochwertige Mobiltelefone, Bargeld, Schmuck, Kreditkarten und Dokumentesichergestellt. Einer dafür zuständigen Einheit der Kriminalpolizei zufolge konnten dabei insgesamt zehn Fälle aufgeklärt und die gestohlenen Gegenstände ihren rechtmäßigen Eigentümern übergeben werden.

Ein Verdächtiger konnte verhaftet werden, nachdem ein Beamter, der sich jedoch nicht im Dienst befand, eine zwielichtige Person erkannte und ihr folgte. Bei der darauffolgenden Durchsuchung konnte er dann mehrere Telefone und eine Brieftasche mit Dokumenten eines anderen Besitzers vorfinden. In einigen Vorfällen gingen die Täter geschickt vor. So entwendeten einige Übeltäter den Opfern ihre Habseligkeiten, als sie im Meer badeten und flüchteten anschließend auf einem Motorrad.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.