Start News Spanische Flugbehörden erwarten Rekordsommer

Spanische Flugbehörden erwarten Rekordsommer

559
0
TEILEN
Flughafen Mallorca
Bild: Adobe

Die spanischen Luftfahrtbehörden prognostizieren einen Rekordsommer für Mallorca und den Nachbarinseln

Der Flughafen auf Mallorca scheint vor einer weiteren Rekordsaison zu stehen. Diese Prognose wurde von der Vereinigung für die Koordinierung und Bereitstellung von Slots (AECFA) bekannt gegeben.

Zwischen März und Oktober haben die Fluggesellschaften insgesamt 33.483.816 Sitzplätze in Flugzeugen angeboten, was einem Anstieg von satten 16,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Sollten sich diese Vorhersagen bewahrheiten, würde der kommende Sommer die bisherige Rekordsaison von 2022 deutlich übertreffen. Im ersten Sommer nach der Corona-Pandemie wurden am Flughafen Son Sant Joan 29,7 Millionen Passagiere abgefertigt.

Eine höhere Anzahl von Fluggästen bedeutet üblicherweise auch mehr Flugzeuge. Die AECFA geht davon aus, dass zwischen März und Oktober etwa 185.000 Flugzeuge den Flughafen auf Mallorca ansteuern werden, was einem Anstieg von 5,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Die AECFA, bestehend aus Vertretern der spanischen Flughafenverwaltung AENA und 14 Fluggesellschaften, hat bereits den Tag mit den meisten Flugbewegungen identifiziert: Am 13. Juli sind 1.075 Starts und Landungen geplant. Im Gegensatz dazu wird es am 10. April mit 622 Flugbewegungen ungewöhnlich ruhig am Flughafen sein. Im Durchschnitt erwartet die AECFA während der Sommersaison 2024 täglich 822 Starts und Landungen.

Die deutliche Diskrepanz zwischen steigenden Passagierzahlen (+16,3 Prozent) und mehr Flugzeugen (+5,9 Prozent) wird von der AECFA damit erklärt, dass die Fluggesellschaften vermehrt auf größere Flugzeuge setzen, um Betriebskosten einzusparen.

Der Spitzenreiter am Himmel über Mallorca wird auch in diesem Jahr Ryanair sein. Der AECFA liegen eigenen Angaben zufolge 41.078 Starts und Landungen (+7,1 Prozent) des irischen Billigfliegers vor. Auf den weiteren Plätzen folgen Eurowings (23.026 Flugbewegungen), Vueling (14.418) und Jet2 (11.109), wobei deutliche Abstände zwischen den Zahlen bestehen.

Das ist auch interessant


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.