Start News Real Mallorca verliert wieder

Real Mallorca verliert wieder

1156
0
TEILEN

Nach sieben Spielen ohne Niederlage hat Fußball-Zweitligist Real Mallorca gestern gegen Sporting Gijón verloren. Die Partie im heimischen Son Moix Stadion endete 0:1.

Bereits in der ersten Hälfte hatten die Gäste aus Asturien einige Torchancen, die sie allerdings nicht nutzten. Aber in Minute 73 war es dann soweit: Bernando von Sporting Gijón erzielte den einzigen Treffer der Partie.

Für Mallorcas Inselclub und seine Fans bleibt zu hoffen, dass es nun keine Negativ-Serie von sieben Spielen gibt, denn zu Saisonbeginn hatte der RCD zunächst sieben Spiele verloren, danach folgten sieben Spiele ohne Niederlage.

Real Mallorca steht jetzt mit 19 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz der Segunda División. Nächste Woche Montag muss das Team von Trainer Waleri Karpin auswärts gegen den Tabellenfünften Real Betis ran.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.