Start News Lokales Dauerregen und Schnee auf Mallorca

Dauerregen und Schnee auf Mallorca

1375
0
TEILEN

Wetteraussichten: Warnstufe Orange bleibt bestehen, da der anhaltende Regen auf Mallorca nicht nachlassen will

Das Tiefdruckgebiet, das seit Tagen über Mallorca liegt, weigert sich hartnäckig, abzuziehen. Auch am Mittwoch fielen auf der Insel vereinzelt starke Regenschauer. Bei einer Höchsttemperatur von nur 13 Grad fühlte sich das Wetter ähnlich trüb an wie in deutschen Gefilden – grau und düster. In der Nacht zum Mittwoch sanken die Temperaturen sogar auf nur 8 Grad.

Für Mittwoch und Donnerstag hat der Wetterdienst Aemet verschiedene Warnstufen herausgegeben. Im Westen, Norden und Süden der Insel gilt Warnstufe Orange. Bis Mitternacht können dort Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometern pro Stunde auftreten und bis zu zehn Meter hohe Wellen verursachen. Im Südwesten Mallorcas gilt Warnstufe Gelb, ebenfalls aufgrund von starkem Wind und hohen Wellen. Am Donnerstag schwächen sich die Warnstufen etwas ab. Im Südwesten wird Entwarnung gegeben, während der Rest der Insel weiterhin gelbe und orangefarbene Warnungen erhält.

Doch bereits am Donnerstag soll es sich auf der Insel wieder aufhellen: Der lokale Wetterdienst erwartet Sonnenschein und Temperaturen von 18 Grad. Diese Bedingungen sollen vorerst anhalten, wobei die Wahrscheinlichkeit für Niederschläge am Freitag auf 60 Prozent steigt. Am Sonntag könnte es sogar noch mehr Regen geben, allerdings nur für einige Stunden.

Auch am Dienstag fielen reichlich Niederschläge: Besonders stark betroffen war der Weiler Escorca, wo 44 Liter pro Quadratmeter gemessen wurden. Auf dem zweiten Platz folgt Pollença mit 28,8 Litern vor Sa Pobla (21 Liter), der Serra d’Alfàbia (18,2 Liter), Sineu (17 Liter) und Muro (16 Liter). Noch vor wenigen Wochen hatte man sich über anhaltende Trockenheit auf der Insel beschwert.

Vor genau einem Jahr wurde Mallorca vom Ausnahmesturm „Juliette“ tagelang mit erheblich größeren Regenmengen überflutet. Starke Winde ließen damals zahlreiche Bäume vor allem in der Serra de Tramuntana umstürzen.

Das ist auch interessant


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.