Start News airberlin startet mit mehr Fluggästen in die Wintersaison

airberlin startet mit mehr Fluggästen in die Wintersaison

991
0
TEILEN
Foto: (c) Airberlin

airberlin konnte im November 2014 mit 2.016.262 Fluggästen einen Zuwachs von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen. Die insgesamt von Passagieren zurückgelegten Kilometer (RPK) im weltweiten Streckennetz der Airline erhöhten sich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 5,3 Prozent auf 3,3 Milliarden.

Die angebotenen Sitzplatzkilometer (ASK) betrugen im November 4,1 Milliarden und damit 5,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Auslastung ist stabil geblieben (0,0 Prozentpunkte).

Von Januar bis Ende November 2014 begrüßte airberlin 29.911.452 Fluggäste an Bord (+0,7 Prozent). Das gesamte Sitzplatzangebot (ASK) betrug 55,050 Milliarden Kilometer (Vorjahr: 53,511 Milliarden). Die zurückgelegten Passagierkilometer (RPK) stiegen auf 46,126 Milliarden (Vorjahr: 45,533 Milliarden).

November 2014 November 2014 kumuliert
Fluggäste 2.016.262 (+0,5%) 29.911.452 (+0,7%)
ASK in Mio. 4.156,5 (+5,4%) 55.050,1 (+2,9%)
RPK in Mio. 3.323,0 (+5,3%) 46.126,0 (+1,3%)
Auslastung in % 80,0 (0,0 PP) 83,8 (-1,3 PP)

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.