Start News Lokales 34 Festnahmen bei Razzia auf Taschendiebe auf Mallorca

34 Festnahmen bei Razzia auf Taschendiebe auf Mallorca

142
0
TEILEN

34 Festnahmen bei Aktion gegen Taschendiebes-Bande in Palma de Mallorca

Am Dienstagmorgen schlug die spanische Nationalpolizei zu. Wochenlange Beobachtungen haben sich ausgezahlt. Die Polizei konnte bei ihrer Aktion eine international operierende Bande von Taschendieben auf Mallorca ausheben.

Zeitgleich schlugen die Polizisten in Palma der Mallorca in mehr als zehn Wohnungen, Geschäften, Garagen und sogar einem heruntergekommenen Hotel zu.

Bei den betroffenen Vororten handelte es sich um S’Arenal, La Vileta, Coll d’en Rabassa und Son Ferriol. Auch in der Aragón-Straße und der Joan-Miró-Straße schlugen die Beamten zu.

Zum Einsatz kamen auch eine Hundestaffel und der “Condor”-Helikopter. Auch einige Kräfte der Lokalpolizei von Palma waren hinzugezogen worden.

Es handelt sich bei den Festgenommenen um Mitglieder einer rumänischen Bande, die von Palma aus operiert und auch auf dem spanischen Festland und in anderen europäischen Städten aktiv sein soll.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.