Start News Lokales Deutscher auf Mallorca verhaftet

Deutscher auf Mallorca verhaftet

322
0
TEILEN
Policia Nacional

Deutscher am Flughafen von Mallorca festgenommen – offenbar hat er vorher seine Freundin verprügelt

Beamte der spanischen Nationalpolizei haben am Donnerstag am Flughafen von Mallorca einen Deutschen festgenommen, der zuvor seine Freundin übel zugerichtet haben soll. Dem 29-Jährigen wird häusliche Gewalt vorgeworfen, er wollte nach der mutmaßlichen Tat offenbar Spanien verlassen, um sich der Justiz zu entziehen.

Am Mittwoch hatte sich eine verletzte Frau bei der Polizei gemeldet und den Bundesbürger angezeigt. Der Vorfall soll sich in einer Wohnung der Ausfallstraße Calle Manacor in Palma zugetragen haben. Die Beamten verständigten ihre Kollegen am Flughafen, die die Ausreise des Beschuldigten verhindern konnten. Er hatte die Sicherheitskontrolle bereits passiert. Bei dem Mann fanden die Polizisten persönliche Gegenstände seines mutmaßlichen Opfers.

Häusliche Gewalt ist in Spanien seit jeher ein besonders ernstes Problem, das der Staat sehr ernst nimmt. Vor allem Frauen werden Opfer von Männern, es werden immer wieder auch Tötungsdelikte verübt. Die Balearen liegen in der landesweiten Statistik bei dieser Art von Gewalt weit oben.

Das ist auch interessant



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.