Start News Lokales Zahl der Bus- und U-Bahn-Fahrgäste in Palma steigt

Zahl der Bus- und U-Bahn-Fahrgäste in Palma steigt

497
0
TEILEN
EMT Stadtbus Palma

Die Zahl der Fahrgäste die den öffentlichen Nahverkehr in der Insel Hauptstadt Palma de Mallorca benutzen steigt ständig an

Busse in Palma auf Mallorca beförderten im Januar 3,08 Millionen Fahrgäste, 54,8 % mehr als im Vergleichsmonat 2022, während die Zahl der U-Bahn-Fahrgäste mit 112.000 Fahrten um 62,3 % zunahm, so die am Freitag (10.03.2023) vom Nationalen Statistikinstitut (INE) veröffentlichten Daten.

Palma auf Mallorca ist die Stadt mit dem größten Zuwachs im städtischen Busverkehr unter den Städten mit U-Bahn-Systemen – eine Gruppe, zu der auch Barcelona , Bilbao, Madrid , Malaga, Sevilla und Valencia gehören.

In absoluten Zahlen ist Palma jedoch die Stadt mit der zweitniedrigsten Anzahl an Busfahrgästen – hinter Bilbao – und der geringsten Anzahl an U-Bahnfahrgästen.

In ganz Spanien stieg die Zahl der Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel im Januar um 33,4 % gegenüber dem gleichen Monat des Jahres 2022, mit mehr als 390,0 Millionen Fahrgästen. Der Luftverkehr wuchs um 49,1 %, die Bahn um 44,3 %, der Schiffsverkehr um 41,9 % und der Busverkehr um 35,3 %.

Das ist auch interessant


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.