Start News Lokales Yacht von Steve Jobs in Palma de Mallorca

Yacht von Steve Jobs in Palma de Mallorca

1717
0
TEILEN
Foto: (c) Wikipedia

Prominenter Besuch im Hafen der Inselhauptstadt Palma de Mallorca. Genau ein Jahr nach ihrem ersten Besuch hat die Mega-Yacht des Apple Gründers gestern erneut im Club de Mar ihre Anker geworfen.

Die 2011 gebaute “Venus” ist 78 Meter lang, verfügt an Bord über einen eigenen Beach Club und wird von sieben iMacs gesteuert. Die Entwürfe für die Yacht stammen von Stardesigner Philippe Starck, der auch den Hafen Port Adriano auf Mallorca gestaltet hat. Steve Jobs konnte selber nie mit der Venus fahren, er verstarb noch bevor der Bau abgeschlossen werden konnte.

Das 100 Millionen Euro teure Schiff gehört seitdem seiner Familie, es ankert noch bis zum 13. Juli in Palma de Mallorca, gegenüber dem Einkaufszentrum Porto Pí.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.