Start Magazin World Club Cruise wieder vor Mallorcas Küste

World Club Cruise wieder vor Mallorcas Küste

1604
0
TEILEN
Der außerordentliche Erfolg der ersten World Club Cruise findet in 2018 nunmehr seine Fortsetzung. Vom 20. bis 24. April 2018 sticht die World Club Cruise mit der Mein Schiff 2 erneut im Mittelmeer in See | Bild: TUI Cruises GmbH/©BigCityBeats

Vom 20. bis zum 24. April 2018 sticht der „World Club Dome“ wieder ins Mittelmeer.

Bei der zweiten „World Club Cruise“ mit der „Mein Schiff 2“ geht es für die World-Clubber ab Palma, über Marseille und Barcelona wieder zurück in die mallorquinische Hauptstadt.

Die Veranstalter Tui Cruises und Big City Beats haben für diese Reise jetzt das das komplette Line-Up bekannt gegeben. Über 30 nationale und internationale Acts der Clubmusic kommen an Bord und sollen auf zahlreichen Dancefloors das Schiff zum größten schwimmenden Club Europas machen.

An den Turntables wird zum Beispiel Robin Schulz, zweimaliger Echo-Gewinner und Host der letzten World Club Cruise, sein. Zu Timmy Trumpet, der neben den Decks auch live mit seinem Markenzeichen, der Trompete, performen wird, stößt der Niederländer Ummet Ozcan hinzu. Aber auch das australische Duo Nervo, bestehend aus den Zwillingen Miriam und Olivia, der deutsche Deep House Meister Alle Farben sowie Gestört aber geil, Le Shuuk, King Arthur, die Hypercat-Crew, Klangkarussel oder MC Boogshe wollen für Stimmung sorgen.

Wer auf House Sounds steht, kann sich auf folgende Künstler freuen: Plastik Funk, Luca Schreiner, Lucas & Steve, Stan Sax und Younotous.

Die Techno- und Techhouse-Fans an Bord der „Mein Schiff 2“ kommen sicher auf ihre Kosten bei Aka Aka, Anna Reusch, Bebetta, Ask me, Bedrud, Juan Manuel, Marek Hemmann, Oliver Schories und anderen.

Die Frankfurter Clublegende Dorian Gray wird wieder mit ihrer modernen Interpretation bei der „Worls Club Cruise“ in See stechen. DJ Dag, Talla 2XLC, Taucher und Tom Wax, versorgen die Partyurlauber auf der „Mein Schiff 2“ mit Dance Classics und Trance Hymnen aus dem legendären Frankfurter Flughafenclub. Ebenfalls mit an Bord der immer frohe Niederländer Woody van Eyden.

Neben den Top Acts der internationalen Clubmusik wird den Gästen an Bord ein umfangreiches Eventprogramm geboten. Darunter Meet & Greets mit den Stars, Workshops, spezielle Bord-TV- und Kino-Programme sowie ein Merchandise-Store.

Die viertägige Reise kostet inklusive aller Partys und Dancefloors an Bord in einer Innenkabine ab 899,- Euro pro Person, einschließlich An- und Abreisepaket kostet die Reise 1.249,- Euro pro Person.

Im vergangenen Jahr kreierte Big City Beats gemeinsam mit Tui Cruises erstmals die „World Club Cruise“. Bei der Premiere wurde die „Mein Schiff 2“ zum größten Club auf See umgebaut. Mit 2000 Gästen war die Reise ausverkauft.

(Quelle TUI)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .