Start News Wirtschaft auf den Balearen legt gute Zahlen vor

Wirtschaft auf den Balearen legt gute Zahlen vor

1048
0
TEILEN
Foto: ©-jogyx---Fotolia.com

Laut einem aktuellen Bericht des Unternehmens für Finanzdienstleistungen BBVA soll diese im Laufe des Jahres um rund 1,2 Prozent steigen. Zu verdanken ist das vor allem der positiven Entwicklung im Tourismussektor, so der Vorsitzende des Kreditinstituts, Miguel Cardoso. Dieser Trend soll sich demnach auch im August fortsetzten.

Man rechnet mit einem absoluten Rekordsommer. Schätzungen der Tourismus-Experten zufolge werden in der Hauptsaison so viele Menschen nach Mallorca reisen wie noch nie zuvor.

Die steigende Anzahl an Urlaubern wirkt sich hierzulande unterdessen auch positiv auf die Arbeitslosigkeit aus: so hat die Zahl der Erwerbslosen auf Mallorca und den Nachbarinseln im Juni und Juli deutlich abgenommen.

Aktuell sind rund 62.000 Menschen auf den Balearen ohne Job. Somit ist die Arbeitslosigkeit nicht nur im Vergleich zum Monat Mai, sondern auch im Vergleich zum Juni und Juli 2013 gesunken, und zwar um fast zwölf Prozent.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.