Start Magazin Gesellschaft Weniger Scheidungen auf den Balearen

Weniger Scheidungen auf den Balearen

267
0
TEILEN
Scheidung

In Corona-Zeiten hält man zusammen: Deutlich weniger Scheidungen 2020 auf Mallorca

Nach der Ausgangssperre in Spanien jedoch war ein deutlicher Anstieg der Anträge zu verzeichnen.

2020 hat es auf den Balearen so wenige Scheidungen gegeben, wie seit 15 Jahren nicht mehr. Das geht aus den Daten hervor, die spanische Gerichtsverwaltung in dieser Woche veröffentlicht hat. Insgesamt 1.678 Anträge zur Scheidung sind im letzten Jahr bei den Gerichten der Inseln eingegangen.

So niedrig war die Zahl seit dem Jahr 2005 nicht mehr.
Dennoch, so berichten einige Scheidungsanwälte der Balearen, war nach der Ausgangssperre in Spanien ein deutlicher Anstieg der Anträge zu verzeichnen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.