Start News Lokales Was während der Ausgangssperre erlaubt?

Was während der Ausgangssperre erlaubt?

662
0
TEILEN
Ausgangssperre
Bild Twitter @policia

Was während der nächtlichen Ausgangssperre erlaubt ist – Welche Regeln muss man auf Mallorca und den Nachbarinseln beachten

Seit dem vergangenen Sonntag gilt auch für Mallorca und die Nachbarinseln eine nächtliche Ausgangssperre von 23 bis 6:00 Uhr. Das ergibt sich aus dem am Sonntag ausgerufenen Alarm Zustand. Bürger müssen in dieser Zeit zu Hause bleiben. Doch es gibt auch einige Ausnahmen:

– Arztbesuche
– Kauf von Medikamenten, medizinischen Produkten und Grundbedarfsgütern
– Drindgend notwendige Besuche beim Tierarzt
– Einhaltung beruflicher, geschäftlicher und institutioneller oder rechtlicher Verpflichtungen
– Rückkehr an den Wohnort im Anschluss an autorisierte Aktivitäten
– Unterstützung von älteren, minderjährigen, behinderten oder abhängigen Personen
– Aufgrund höherer Gewalt oder Notwendigkeit
– Aufsuchen von Tankstellen, wenn dies für die Durchführung der in den vorstehenden Absätzen genannten Tätigkeiten erforderlich ist

die Ausgestaltung der Ausgangssperre liegt bei den autonomen Regionen in Spanien. Sie können dabei um 22:00 Uhr, 23:00 Uhr oder erst um 24 Uhr beginnen und müssen dann zwischen 5:00 Uhr und 7:00 Uhr beendet werden.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.