Start News Lokales Virologen besorgt: Brasilianische Virusvariante auch auf Mallorca

Virologen besorgt: Brasilianische Virusvariante auch auf Mallorca

336
0
TEILEN
Brasilianisches Virus
Bild: caib.es

Bei insgesamt neun Personen wurde die Variante P1 festgestellt, weitere positive Testergebnisse müssen noch untersucht werden. Die brasilianische Virusvariante soll resistenter gegen Impfstoffe sein

Auch auf Mallorca kursiert mittlerweile die brasilianische Coronavirus-Variante P1. Das hat gestern der Chef der Abteilung für Mikrobiologie in Mallorcas Zentralkrankenhaus Son Espases auf einer Pressekonferenz bestätigt.

Laut Antonio Oliver lag das Laborergebnis dazu bereits am Dienstag vor. Die südafrikanische Virusvariante wurde unterdessen bei einer Probe auf Ibiza festgestellt. Alle Infizierten konnten jedoch rechtzeitig isoliert und die Kontaktpersonen unter Quarantäne gestellt werden. 

Die Variante P1 wurde bei insgesamt neun Personen auf Mallorca festgestellt, weitere 40 Kontaktpersonen wurden ausfindig gemacht. Unklar ist, ob weitere Personen, die in der Zwischenzeit ebenfalls positiv getestet wurden, auch mit der brasilianischen Variante infiziert sind. Sie ist zwar nicht ansteckender, Wissenschaftler vermuten jedoch, dass sie resistenter gegen die bisherigen Impfstoffe ist.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.