Start News Lokales Verstoß gegen die Corona-Bestimmungen – 200.000 Euro Strafe

Verstoß gegen die Corona-Bestimmungen – 200.000 Euro Strafe

730
0
TEILEN
Corona-Kontrolle

Verstoß gegen die Corona-Bestimmungen wird auf Mallorca mit Rekord Bußgeld geahndet – Über 200.000 Euro Strafe für Barbetreiber in Palma

Weil er mehrfach gegen die Corona-Auflagen verstoßen haben soll, wurde jetzt ein Barbetreiber in Palma zu einer Geldstrafe von über 200.000 Euro verurteilt.

Das teilte die Stadt Palma gestern in einer Pressemitteilung mit. 
Im Laufe des Jahres wurden bereits mehrere Verfahren gegen den Besitzer eingeleitet, weil sich immer wieder Anwohner der Gegend beschwert hatten. Außerdem soll es in der Bar wiederholt zu Schlägereien gekommen sein und der Besitzer soll die Ermittlungen von der Polizei mehrfach behindert haben.

Die Bar befindet sich im Stadtteil Pere Garau und es wurden auch mehrere Corona-Auflagen nicht eingehalten.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.