Start News Verkürzte Quarantänezeit in Spanien

Verkürzte Quarantänezeit in Spanien

887
0
TEILEN

Spanien verkürzt Quarantänezeit für Kontaktpersonen von Corona-Positiven

In Spanien gibt es ab dem 28. September 2020 neue Corona Richtlinien für die Quarantäne. Wer mit einem positiven Corona Patienten Kontakt hatte muss jetzt nicht mehr 14 Tage in Quarantäne sondern nur noch zehn Tage.

Die Quarantäne gilt jetzt nur noch für Kontakt Personen, die nach zehn Tagen negativ getestet worden.

Damit reagiert die Zentralregierung in Madrid auf Empfehlungen von Medizinern. Den Menschen soll ermöglicht werden, so schnell wie möglich wieder ins normale Leben zurückzukehren.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.