Start News Lokales Verkehrsunfall mit Todesfolge auf Mallorca

Verkehrsunfall mit Todesfolge auf Mallorca

134
0
TEILEN
Bild: Adobe

Auf Mallorca ereignete sich ein verheerender Verkehrsunfall, bei dem ein Mann in einem brennenden Auto ums Leben kam

Am Mittwoch ereignete sich auf Mallorca ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem ein Mann ums Leben kam, nachdem sein Fahrzeug in Brand geraten war. Das Alter und die Nationalität des Verstorbenen sind bisher nicht bekannt.

Der Unfall ereignete sich am Mittwochabend gegen 19:40 Uhr auf der MA-5100 von Felanitx in Richtung Porreres. Nach Berichten spanischer Medien war der Fahrer allein unterwegs und prallte gegen eine Mauer, bevor das Fahrzeug zum Stillstand kam.

Ein vorbeifahrender Verkehrsteilnehmer setzte den Notruf ab. Als die Rettungskräfte am Unfallort eintrafen, stand der Motor des Fahrzeugs bereits in Flammen. Nachdem sie das Feuer gelöscht hatten, fanden sie die Leiche des Mannes auf dem Fahrersitz. Die Rettungssanitäter konnten nur noch den Tod feststellen.

Die genauen Umstände des Unfalls und warum der Mann gegen die Mauer prallte, werden derzeit untersucht. Mehrere Feuerwehren aus Manacor und Felanitx sowie die Guardia Civil waren an dem Einsatz beteiligt.

Das ist auch interessant


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.