Start News Lokales Veraltete Hotels auf Mallorca sollen Wohnungen werden

Veraltete Hotels auf Mallorca sollen Wohnungen werden

183
0
TEILEN

“Veraltete Hotels” auf Mallorca zu Wohngebäuden umwandeln? – Mallorca-Regierung prüft die Möglichkeiten

In der Plenarsitzung am Dienstag (20.09.2022) wird El Pi die Regierungspräsidentin Francina Armengol um Maßnahmen bitten, um veraltete Hotels in Wohngebäude umzuwandeln und so sowohl das Wohnungsangebot zu erhöhen als auch die Zahl der Touristenplätze zu verringern. 

Wie die regionalistische Partei in einer Erklärung mitteilte, wird ihr parlamentarischer Sprecher, Josep Melià, diesen Vorschlag in seiner Anfrage an den Chef der Exekutive zur Sprache bringen.

“Wir brauchen Instrumente, die den Weg markieren, um diesen Vorschlag von El Pi, der im Tourismusgesetz angenommen wurde, in die Tat umzusetzen”, sagte Melià. 

Andererseits kritisierte der Abgeordnete der Proposta per les Illes (El Pi), dass die Kanarischen Inseln die Zuständigkeit für ihre Küsten bereits vom Staat übertragen bekommen haben, während sie auf den Balearen noch “in der Schwebe” ist.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.