Start News Lokales Und jetzt?: Verhaftung Nummer 75 für Taschendieb Virgilio

Und jetzt?: Verhaftung Nummer 75 für Taschendieb Virgilio

37366
0
TEILEN
Drogen
© Mallorca-OK

Er ist – zumindest in Polizeikreisen – wohl der bekannteste Taschendieb auf Mallorca: Der 59-jährige Virgilio J. M. wurde am Sonntag (28.9.) zum 75. Mal festgenommen.

Der Taschendieb hatte versucht, einer Urlauberin an der Bushaltestelle auf der Plaça d’Espanya die Geldbörse aus der Handtasche zu stehlen. Diese bemerkte den Mann jedoch und leistete Widerstand. Daraufhin stieß der Taschendieb die Frau zu Boden und flüchtete in Richtung des Parc de ses Estacions. Die Touristin und ihre Begleitung nahmen die Verfolgung auf, zudem verständigten Zeugen die Polizei.

Der Mann versuchte, sich zwischen zwei Autos zu verstecken, doch die Beamten spürten ihn trotzdem auf. Wenige Meter weiter fanden sie auf dem Boden auch die Brieftasche des Opfers mit rund 250 Euro in bar sowie ein Armband. Virgilio J. M. wurde wegen gewaltsamen Diebstahls festgenommen, die Urlauberin erhielt ihr Eigentum zurück.

Bereits vor zwei Jahren hatte eine Richterin in Palma verfügt, dass sich der Taschendieb von vier Buslinien fernhalten muss, in denen er regelmäßig sein Unwesen getrieben hatte. Im vergangenen August folgte dann eine weitere Verfügung für die Playa de Palma – auch dort hatte der Mann einer Urlauberin die Handtasche entwendet.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.