Start News Lokales TUI España streicht 163 Stellen

TUI España streicht 163 Stellen

379
0
TEILEN
TUI España streicht Stellen

Auch Mitarbeiter auf Mallorca sollen von den Stellenstreichungen betroffen sein, heißt es.

Das deutsche Reiseunternehmen TUI baut spanienweit 163 Stellen ab, darauf haben sich Konzernleitung und Arbeitnehmervertreter jetzt geeinigt. 

Auch Mitarbeiter auf Mallorca sollen von den Stellenstreichungen betroffen sein, die Rede ist von 40 bis 50 Personen. 

Die Betroffenen sollen im Laufe der nächsten Wochen informiert werden, heißt es.
TUI hat in Spanien rund 1.300 Mitarbeiter, die Hälfte davon auf Mallorca.

Der Einbruch der Reisenachfrage seit Beginn der Corona-Pandemie hat TUI in Existenznot gebracht. Der Konzern hat bereits mehrere Hilfspakete in Höhe von mehreren Milliarden Euro erhalten.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.