Start News Lokales Touristenjunge stürzt auf Mallorca in die Tiefe

Touristenjunge stürzt auf Mallorca in die Tiefe

422
0
TEILEN
Son Espases

Touristenjunge stürzt auf Mallorca metertief und verletzt sich schwer – Er muss im Krankenhaus von Palma behandelt werden

Im Urlauberort Palmanova im Südwesten von Mallorca ist ein zwölfjähriger Touristenjunge schwer verletzt worden.

Das Kind stürzte laut einer Pressemitteilung des Rettungsdienstes Samu 061 in der Nacht zum Dienstag beim Spielen in der Straße Marquès de la Torre ins Leere. Der Junge musste sofort ins Krankenhaus Son Espases gebracht werden.

Über die Nationalität des Unfallopfers wurde nichts bekannt, in der Gegend machen traditionell vor allem englischsprachige Urlauber Ferien.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.