Start News Lokales Tipps: Mietwagen im Mallorca-Urlaub

Tipps: Mietwagen im Mallorca-Urlaub

566
2
TEILEN
Mietwagen Mallorca
Bild: Adobe

Hier sind die wesentlichen Ratschläge für die Anmietung eines Mietwagens während Ihres Urlaubs auf Mallorca

Hier sind die wichtigsten Tipps für die Anmietung eines Mietwagens während Ihres Mallorca-Urlaubs, um unabhängig mobil zu sein und die Insel auf eigene Faust zu erkunden.

  1. Vorab buchen oder vor Ort? Es ist ratsam, den Mietwagen im Voraus zu buchen. Fachleute empfehlen die Nutzung von Online-Portalen für Preisvergleiche und Buchungen, da diese verschiedene Angebote übersichtlich auflisten und die Mietbedingungen transparent darstellen. Auch Reisebüros können eine gute Anlaufstelle sein, besonders wenn man Unterstützung bei der Auswahl benötigt.
  2. Bester Buchungszeitpunkt? Es ist generell empfehlenswert, frühzeitig zu buchen, ähnlich wie bei Hotelreservierungen. Wenn Sie jedoch flexibel in Bezug auf die Fahrzeugklasse sind, können Sie auch kurzfristig buchen. Während der Hochsaison ist eine frühzeitige Buchung jedoch sicherer.
  3. Preisentwicklung in diesem Jahr? Die Preise für Mietwagen sollen laut einigen Anbietern im Vergleich zum Vorjahr gesunken sein. Es wird empfohlen, frühzeitig zu buchen, um von den besten Preisen zu profitieren.
  4. Welche Versicherungen sind wichtig? Eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung wird empfohlen, ebenso wie eine ausreichende Kfz-Haftpflichtdeckung. Zusätzliche Versicherungen wie eine Mallorca- oder Traveller-Police sollten ebenfalls in Betracht gezogen werden.
  5. Weitere Überlegungen: Beachten Sie, dass Zusatzleistungen wie Kindersitze oder ein Navigationsgerät zusätzliche Kosten verursachen können. Kilometerbegrenzungen sollten sorgfältig geprüft werden, und es wird empfohlen, die Tankregelung „voll/voll“ zu wählen, um zusätzliche Gebühren zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kreditkarte ausreichend gedeckt ist, um die Kaution zu blockieren, und prüfen Sie, ob die Kreditkarte auf den Hauptfahrer ausgestellt ist.

Das ist auch interessant


2 KOMMENTARE

  1. Meine Empfehlung: Vollkasko ohne Selbstbehalt und ohne Hinterlegung einer Kaution. Ist zwar etwas teurer, vermeidet aber nachträglichen Stress. Bei Direktbuchung des Autovermittlers ohne Vermittler schützt dies auch vor unberechtigten Schadensfeststelliungen am Fahrzeug und folglich zweifelhaften Einbehalten der Kautionshöhe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.