Start News Lokales TaTapa 2022 geht los

TaTapa 2022 geht los

167
0
TEILEN
Tapas

Ran an die leckeren Häppchen: Auf zum Schlemmen bei der Häppchen-Tour „TaPalma“ auf Mallorca

Durch die weihnachtlich beleuchteten Gassen von Malloras Hauptstadt schlendern, durch die Restaurants ziehen und preisgekrönte Tapas probieren – am Donnerstag, 24. November, startet die beliebte Tapas-Route des Wettbewerbs „TaPalma“. In diesem Jahr sind 46 Lokale in Palma dabei und sie bieten die besten Kreationen zum Sparpreis an. Eine Tapa kostet 2,50 Euro und ein Cocktail 4 Euro.

Welche Restaurants und Bars an der Aktion teilnehmen und welche Tapas oder Cocktails sie genau anbieten, steht auf www.tapalma.com. Die „Tapas-Route“ hat auch eine eigene App für Android oder fürs iPhone und noch bis Sonntag, 27. November, können die Tapas probiert werden. Sicher wird es auch in diesem Jahr einen großen Ansturm auf die Sieger-Tapa des Wettbewerbs geben, die am Montag, 21. November, im Kongresszentrum in Palma gekürt wurde. Den ersten Platz belegte Tito Verger vom Restaurant Rosa de Mar und gewann schon zum zweiten Mal in Folge die „Goldene Tapa“ mit seiner Kreation namens „Pulguita de otoño“, sie besteht aus einem Baiser mit Kürbisboden, Miso und Trüffelbutter, Kürbiscreme und Pilzen.

Es gibt weitere interessante Kombinationen aus im Holzofen geröstetem Süßkartoffelpüree, Tintenfischtartar oder Kabeljau-Brioche mit Zitronengrasbutter, die sicherstellen, dass es bei dieser Gourmet-Route durch Palma kulinarisch sehr viel zu entdecken gibt. Es ist bereits die siebzehnte Ausgabe des Wettbewerbs und sie wird in jedem Jahr aufs Neue sehr gut angenommen. In diesem Jahr steht die Sobrassada, die rote mallorquinische Streichwurst, im Vordergrund. Sie wurde als zentrales Thema für den Wettbewerb ausgerufen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.