Start News Lokales Staugefahr: Flughafen-Autobahn ab Dienstag nur noch zweispurig

Staugefahr: Flughafen-Autobahn ab Dienstag nur noch zweispurig

944
0
TEILEN

Auf der Flughafen-Autobahn von Mallorca muss nun in beiden Richtungen mit Staus und Behinderungen gerechnet werden: Von Dienstag kommende Woche an wird der Verkehr wegen des Baus des dortigen Super-Kreisels auch auf der Strecke stadtauswärts umgeleitet.

Pendler müssen sich in Geduld üben – bis Ende Januar wird die Autobahn in beide Richtungen nur zweispurig befahrbar sein. In der vergangenen Woche war die Zahl der Fahrspuren bereits stadteinwärts auf zwei reduziert worden, was zu (für mallorquinische Verhältnisse) langen Staus führte.

Wie der Inselrat von Mallorca gestern mitteilte, wird nun der Verkehr in Richtung Flughafen auf die zweispurige Behilfsbrücke umgeleitet, die sich neben der Autobahn befindet. Eigentlich hätte zeitgleich mit der Umleitung die neue Straße eröffnet werden sollen, die den Superkreisverkehr mit einem künftigen Kreisverkehr im Stadtteil Molinar verbinden wird, damit zumindest der Verkehr Richtung Molinar ungehindert fließen kann. Wegen der starklen Regenfälle in dieser Woche konnten die Arbeiten an dem Molinar-Kreisel jedoch noch nicht abgeschlossen werden, in der kommenden Woche soll es dann aber soweit sein.

Die Umleitung ist nötig, weil zum einen das Bachbett des Torrent Gros verbreitert wird, zum anderen werden auf dem Mittelstreifen der Autobahn zwei Betonpfeiler errichtet, auf denen der künftige Superkreisverkehr ruhen wird, der die Zufahrt zum Viertel Molinar und zum Gewerbegebiet Levante (Ikea, Lidl) erleichtern soll.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.