Start News Lokales Sechs Millionen Passagiere weniger auf Mallorca

Sechs Millionen Passagiere weniger auf Mallorca

549
0
TEILEN
Bild: Adobe-Stock

Sechs Millionen Passagiere weniger an Palmas Flughafen im Sommer

Normalerweise ist der Juli und der August jeden Jahres die Hauptreisezeit am Flughafen von Palma der Mallorca. In diesem Jahr ist wegen Corona alles anders. 6,100.000 Passagiere hatte der Flughafen in diesen zwei Monaten weniger abgefertigt als in vergleichbaren Zeitraum der Vorjahre.

Im Juni hatte man noch Hoffnung dass nach dem gelungenen Pilotprojekt zu mindestens für die Monate Juli, August und September die Passagierzahlen wieder steigen. Doch am 15. August war alles vorbei als auch Deutschland genauso wie Großbritannien, die Schweiz, Holland und Österreich wieder eine Reisewarnung für Mallorca ausgesprochen hatten.

Im Juli reisten immerhin 1,1 Millionen Pasagiere ab und vom Flughafen Son Sant Joan, im August waren es 1,2 Millionen. Nichtsdestotrotz beläuft sich der Rückgang zu 2019 im gleichen Zeitraum auf 71 Prozent.

2019 verzeichnete der Flughafen 8.488.353 abgefertigte Passagiere, während es dieses Jahr 2.342.977 waren. Spanienweit war Son Sant Joan verglichen mit den anderen von AENA betriebenen Flughäfen der mit den meisten Flugbewegungen. Es waren sogar mehr als an den Flughäfen Barajas ( Madrid ) und El Prat ( Barcelona ).

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.