Start News Schlechte Zeiten für Party-Boote auf Mallorca

Schlechte Zeiten für Party-Boote auf Mallorca

1087
0
TEILEN
Party-Boot
Party-Boote strenger überwachen oder ganz verbieten

Strenge Regeln und Verbote: Den Partybooten auf Mallorca geht es an den Kragen

Die Party-Boote sind den Behörden auf Mallorca schon lange ein Dorn im Auge. Die schwimmenden Diskotheken nerven Anwohner und Strandbesucher gleicher Maßen, wenn sie vor den Stränden der Insel ankern.

In der Gemeinde Calvià denkte man inzwischen schon darüber nach, wie man die Party-Boote vor ihren Küsten ganz und gar verbieten könnte. Gemeinde und Ortpolizei wollen hier an einem gemeinsamen Konzept arbeiten.

Bis das in einer neunen Verordnung greifen kann, wird die Küstenwache der Guardia Civil in diesem Jahr die Party-Boote strenger und häufiger kontrollieren. Dabei haben die Beamten vor allem ein Auge auf die Lizenzen, die Überbelegung der Boote und auf dem Drogen- und Alkoholkonsum der Gäste.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.