Start Mallorca Sa Calobra/Torrent de Pareis – der spektakulärste Strand Mallorcas

Sa Calobra/Torrent de Pareis – der spektakulärste Strand Mallorcas

4512
0
TEILEN

Dieser Strand ist einer der faszinierensten Plätze der Insel. Die 30 Meter lange und 150 Meter breite Kiesbucht liegt an der Mündung des Sturzbaches Torrent de Pareis.

Dieser fließt durch eine steile Schlucht und mündet in der Bucht von Sa Calobra ins Meer. Wer dort baden gehen will, hat es nicht immer einfach, einen Platz in vorderster Meereslinie zu finden. Strand und Schlucht sind beliebte Ausflugsziele und, je nach Saison, total überlaufen. Etwas besser sieht es auf den weiter hinten gelegenen Kiesbänken aus. Die Schlucht selbst gehört mit ihren bis zu 200 Meter senkrecht aufstrebenden Wänden zu den größten Erosionsschluchten Europas.

Anfahrt:

Der Eingang zur Schlucht liegt unmittelbar neben dem Dörfchen Sa Calobra bei dem Restaurant „Escorca“ an der Ma-10 zwischen Sóller und Pollença. Allein die Anfahrt nach Sa Calobra ist ein Erlebnis. Die Straße, die zum Dorf führt, überwindet von den Bergen aus einige hundert Höhenmeter und schlängelt sich über Serpentinen. Höhepunkt der Strecke ist eine 360-Grad-Kurve. Der Torrent de Pareis lässt sich auch per Schiff von Port de Soller aus erreichen.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.