Start News Lokales Reisewarnung für Mallorca

Reisewarnung für Mallorca

2784
0
TEILEN
Grenzkontrolle Flughafen
Bild: Adobe-Stock

Großbritannien rät von Reisen nach Mallorca und den Nachbarinseln ab

Die britische Regierung rät nun auch offiziell von Reisen auf die Balearen ab. Auf der Website erklärt das britische Auswärtige Amt “Foreign & Commonwealth Office” , dass die Empfehlung “das ganze Land” umfasst, während die Balearen und Kanaren bisher ausgenommen waren.

Die britische Regierung hatte im Vorfeld für alle, die von Spanien nach Großbritannien reisen eine 14-tägige Quarantäne angeordnet, die nun auch für die Balearen und Kanaren gilt. Grund für die aktuellen Reisewarnungen sind zunehmende Fälle des Covid-19 auf dem spanischen Festland.

Wegen des starken Anstiegs der Corona-Infektionen rät auch das Auswärtige Amt in Berlin von touristischen Reisen in einige Regionen ab. Betroffen sind Katalonien,  Aragonien und Navarra. 

Die Regierung Boris Johnson in Großbritannien gerät wegen ihrer Quarantäne-Entscheidung für Einreisende aus Spanien von Unternehmerseite zunehmend unter Druck. In einem Brief fordern die Vorstandschefs von etwa 50 Firmen, diesen Kurs zu überdenken. Man müsse zur Kenntnis nehmen, dass die Regierung sogar davor warnt, in Regionen mit weniger Coronafällen als in vielen britischen Gegenden zu reisen, heißt es unter anderem darin. Auf Mallorca ist die Zahl der Coronafälle weiterhin niedrig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.