Start News Polizei verhindert Waffenschmuggel in den Iran

Polizei verhindert Waffenschmuggel in den Iran

855
0
TEILEN
Waffenschmuggel in den Iran verhindert Foto: (c) Guardia Civil

In einer großangelegten Polizeiaktion konnte der Schmuggel Raketenbauteilen in den Iran verhindert werden. Vier dran Beteiligte wurden festgenommen. Einer davon auf Mallorca. Es handelt sich um drei Spanier und einen Iraner.

Beamte der Guardia Civil durchsuchten Wohnungen und Büroräume in Palma de Mallorca und Tarragona. Dabei wurde verdächtiges Material und Bargeld beschlagnahmt.

Die Organisation wollte nach Informationen der Guardia Civil neben dem Material auch technische Daten aus Ingenieursplänen und -projekten weitergeben. Den Festgenommenen werden Zugehörigkeit zu einer kriminellen Vereinigung, Schmuggel und Geldwäsche vorgeworfen.

(Mallorca-OK)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.