Start News Lokales Onanist an der Palya de Palma geschnappt

Onanist an der Palya de Palma geschnappt

568
0
TEILEN
Palya de Palma als Test für Corona-Urlaub

Festnahme der Polizei: Ein Onanist belästigt Passanten nahe der Playa de Palma auf Mallorca

Spanische Nationalpolizisten haben an der Playa de Palma im Bereich Can Pastilla einen Mann festgenommen, der sich auf offener Straße masturbiert haben soll. Der Vorgang war laut einer Pressemitteilung am frühen Dienstagabend auch von Kindern gesehen worden. Mehrere Anwohner riefen daraufhin die Ordnungshüter an, diese nahmen den Exhibitionisten fest.

Die Kinder hatten in Begleitung ihrer Mutter zuvor die Playa de Palma verlassen, als sie auf den Sexualtäter trafen, der sie auch noch beleidigte. Zeugen zufolge war der 45-jährige Spanier zuvor gegenüber einigen Jugendlichen ausfällig geworden.

Das Viertel ist bei deutschen Touristen sehr beliebt, derzeit halten sich dort zahlreiche Bundesbürger aus.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.