Start News Lokales Neue deutsche Airline nimmt Mallorca-Verbindung auf

Neue deutsche Airline nimmt Mallorca-Verbindung auf

1261
0
TEILEN
Bild: Leav Aviation

Mit dieser neuen Airline kommt man jetzt von Deutschland nach Mallorca

Wer in Deutschland lebt und schon seinen nächsten Mallorca-Urlaub plant, fliegt vielleicht demnächst mit dieser neuen Airline. Ab sofort bietet die junge deutsche Fluggesellschaft Leav Aviation Linienflüge zwischen Köln /Bonnund Palma de Mallorca an. Mehrmals die Woche heben die Flieger ab und die Tickets sind online buchbar. Dabei können Reisende, wie auch bei anderen Airlines, zwischen drei Tarifen wählen: „Leav Naked“ nennt sich der Basistarifund beinhaltet ein kleines Handgepäck bis zu fünf Kilogramm. „Leav Dressed“kommt inklusive eines Aufgabegepäckes von 20 Kilo daher, zwei Handgepäckstücken und bietet flexible Umbuchungsmöglichkeiten.

Der teuerste Tarif ist „Leav Splendid“, unter anderem mit einem 32-Kilo-Koffer zum Aufgeben, zweimal Handgepäck, Sitzplatzreservierung und mehr Beinfreiheit. Ein Preisbeispiel für die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen: Mit dem mittleren Tarif bezahlt ein Erwachsener knapp 470 Euro für Hin- und Rückflüge nach Mallorca, und zwar vom 26. Juni bis 10. Juli. Auch Kinder und Tiere an Bord sind laut des Internetauftritts der Airline kein Problem. Das Gleiche gilt für barrierefreies Reisen. Darüber hinaus fliegt Leav von Köln/Bonn auch einige Ziele in Griechenland an. Unter anderem geht es nach Kos, Kreta und Rhodos. Auch die Kanaren sollen demnächst buchbar sein.

Aktuell hat die Airline zwei Airbus A320, diese bieten jeweils Platz für 180 Passagiere. Gegründet wurde die Fluggesellschaft im Jahr 2020 und im Mai 2022 wurde dann der Flugbetrieb aufgenommen. Die Gründungsmitglieder haben allesamt langjährige Erfahrung und kommen unter anderem von Germania und Easyjet. Im vergangenen Sommer war Leav schon für TUIfly im Einsatz.

Das ist auch interessant


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.