Start News Lokales Nach der Hitze kommt der Regen

Nach der Hitze kommt der Regen

546
0
TEILEN
Playa de Muro aus der Luft
Bild: Adobe-Stock

Wetteraussichten und Wassertemperaturen: Deutlicher Temperatursturz auf Mallorca erwartet

Nach der nunmehr langsam zu Ende gehenden Hitzewelle auf Mallorca steht die Insel vor einem drastischen Wetterwechsel. Laut den Meteorologen des spanischen Wetterdienstes AEMET sinken die Höchstwerte bis Freitag auf nur noch 26 Grad. Einher geht die Veränderung mit der Ankunft eines Tiefdruckgebietes bereits am Mittwoch.

Während am Dienstag noch einmal 35 Grad erreicht werden, beträgt die Höchsttemperatur am Mittwoch bei Wolken und ersten örtlichen Schauern „nur“ noch 30 Grad. Doch damit nicht genug: Jeden Tag wird es danach etwas angenehmer. Phasenweise weht der Wind recht stark aus östlichen Richtungen.

Zum Wochenende hin wird aber wieder damit gerechnet, dass sich die Werte der 30-Grad-Marke nähern.

Wassertemperaturen an Mallorcas Stränden

Die Wassertemperaturen an den Küsten von Mallorca laden inzwischen zum Baden ein. Inzwischen haben fast alle Strände die 26 Grad Marke überschritten wie aus den veröffentlichten Temperaturen des staatlichen Wetterdienstes AEMET ersichtlich ist. An einigen Stränden im Süden werden bereits 27 Grad erreicht. Das sind beste Voraussetzungen für einen tollen Tag am Strand.

Playa de Palma27°CMagaluf26°C
Sant Elm26°CPuerto de Sóller26°C
Alcúdia27°CPlaya de Muro27°C
Calla Millor26°CEs Trenc25°C
Quelle: Staatliche spanische Wetterdienst AEMET

Der UV Index wird auf Mallorca zur Zeit mit Werten zwischen 10 und 11 angegeben. Das bedeutet dass man besonders auf den Sonnenschutz achten sollte. Auf jeden Fall ausreichend trinken und Sonnencreme schon vor dem Strand Besuch auftragen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.