Start News Ministerpräsident Sánchez droht mit spanienweiter Verschärfung der Corona-Regeln

Ministerpräsident Sánchez droht mit spanienweiter Verschärfung der Corona-Regeln

735
0
TEILEN
Pedro Sanchez
Bild: Twitter

Der spanische Ministerpräsident Sánchez droht mit spanienweiter Verschärfung der Corona-Regeln an Weihnachten

Spanien und somit auch Mallorca, haben ähnlich wie in Deutschland und in anderen europäischen Staaten in den letzten Tagen stark steigende Zahlen bei den Corona Infektionen.

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez hat wenige Tage vor Weihnachten angesichts der anhaltenden Coronakrise im Abgeordnetenhaus in Madrid den Ton nochmal verschärft. Wenn man die Restriktionen erneut verschärfen müsse, dann werde man das tun, sagte der sozialistische Politiker am Mittwoch.

Es könne nicht angehen, alles erreichte über Bord zu werfen. Die Tendenz in Spanien gibt seit etwa fünf Wochen Anlass zur Hoffnung, doch in den vergangenen Tagen gingen die Zahlen in bestimmten Autonomieregionen wie den Balearen nach oben.

Sánchez bezeichnete den momentan geltenden Alarmzustand als funktionierendes Mittel, um Arbeitsplätze und Menschenleben zu retten. Mit der angekündigten Impf-Kampagne beginne eine neue Etappe, es handele sich um den Anfang vom Ende der seit Monaten andauernden Krise.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.