Start News Lokales Mallorcas Sòller-Tunnel soll sicherer werden

Mallorcas Sòller-Tunnel soll sicherer werden

855
0
TEILEN
Sóller-Tunnel
Bild: © Mallorca-OK |Thomas Abraham

Der Tunnel nach Sòller soll sicherer werden. Das hat sich Mallorcas Inselrat jetzt vorgenommen. Die Verbindungsstraße in das Bergdorf trägt seit einer 2003 durchgeführten Studie des spanischen Automobilclubs RACC einen wenig populären Titel – er gilt als gefährlichster Tunnel Europas.

Grund ist, dass es auf der etwa drei Kilometer langen Strecke keinen Notausgang gibt, lediglich Fluchträume wurden hier eingebaut. Das führt dazu, dass der Tunnel, im Falle eines schweren Zwischenfalls, wie zum Beispiel eines Brandes, zur Mausefalle für alle sich darin befindenden Menschen wird.

Das will der Inselrat jetzt ändern, indem der Tunnel aufgerüstet wird. Zur Debatte stehen verschiedene Notfallpläne. An erster Stelle wird jedoch diskutiert, einen Notausgang zu bauen, über den Fußgänger den Tunnel verlassen können. Da die Bauarbeiten dafür jedoch sehr aufwendig sein werden, muss der Inselrat auf einen finanziellen Zuschlag der spanischen Zentralregierung für das Vorhaben warten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.