Start News Mallorca wird 2015 teurer

Mallorca wird 2015 teurer

2529
0
TEILEN
Foto: © Mallorca-OK

Im kommenden könnten den vielen Urlaubern und Touristen der Mallorca-Aufenthalt deutlich mehr kosten.

Darauf deuten aktuelle Verhandlungen zwischen Hoteliers und Reiseveranstaltern hin. In einer mallorquinischen Tageszeitung ist von Preissteigerungen zwischen zwei und drei Prozent die Rede. Inwiefern diese dann auch auf den Endverbraucher umgeschlagen werden, bleibt abzuwarten. Bei Hotels, die während der Wintermonate in den Ausbau ihrer Häuser investieren, kann der Anstieg sogar bei bis zu fünf Prozent liegen. Anlagen, die keine Verbesserungen vorweisen können, haben es hingegen schwer, gegenüber den Reiseveranstaltern höhere Preise zu verlangen.

Unterdessen sehen die Prognosen für die aktuelle Tourismus-Saison auf Mallorca zwar weiterhin sehr gut aus, gleichzeitig sind jedoch die Monate Mai und Juni hinter den Erwartungen der Hotelbetreiber zurück geblieben: Vor allem waren deutlich weniger britische und russische Urlauber auf der Insel, als man Anfang des Jahres noch angenommen hatte.

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.