Start News Lokales Mallorca für Geimpfte ohne PCR-Test?

Mallorca für Geimpfte ohne PCR-Test?

1754
0
TEILEN
Mallorca Airport Flughafen
Bild: Adobe-Stock

Lässt Spanien bald Geimpfte ohne PCR-Test einreisen?

Die 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union haben sich am Mittwoch darauf geeinigt, das geplante Corona-Impfzertifikat bis Ende Juni einzuführen. Nach Informationen der Berliner Zeitung Tagesspiegel müssen sich die Mitgliedsstaaten und das EU-Parlament in den kommenden Wochen noch über weitere Details einigen.

Für von Deutschland nach Mallorca-Reisende steht die Frage im Raum, ob Spanien den bei der Einreise in das Land geforderten Corona-PCR-Test fallen lässt. Ein Mitgliedsstaat kann trotz Impfung und Vorlage des digitalen grünen Nachweises, wie die EU-Kommission das Zertifikat nennt, einen Corona-Test oder Quarantäne verlangen.

Für Spanien ist Deutschland Risikogebiet und wird es vermutlich auch noch einige Wochen bleiben – also vermutlich bis zum Beginn der touristischen Sommersaison. Die epidemologische Situation in Alemania ist kritisch, die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 160. Auf den Balearen liegt sie bei rund 30.

Doch es scheint, dass Spanien Geimpften das Privileg der freien Einreise einräumt. Der Tagesspiegel schreibt, dass besonders Urlaubsländer wie Griechenland, Malta, Portugal oder Spanien Einreisende von Quarantäne- und Testpflicht befreien wollen.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.