Start Magazin Gesellschaft Mallorca braucht dringend Blut

Mallorca braucht dringend Blut

1551
0
TEILEN
Foto: (c) Wikipedia/MartinD

Der Welt-Blutspende-Tag fand alljährlich am 14. Juni statt. Die Weltgesundheitsorganisation nutzt diesen Tag, um Blutspendern auf der ganzen Welt für ihr Engagement zu danken und gleichzeitig über die Wichtigkeit des Spendens zu informieren.

Schon wieder gibt die Blutdatenbank der Insel Alarm. Die Vorräte an Blutreserven sind zurzeit gefährlich niedrig. Die Balearen versorgen sich selbst mit ihren Spenden. Dazu benötigt man derzeit mindestens 200 Spender.

Jede gesunde Person zwischen 18 und 65 Jahren und mit einem Körpergewicht von mindestens 50 Kilogramm kann Blut spenden.

In Palma de Mallorca ist das zum Beispiel bei der Blutbank in der Calle Rosselló i Cazador möglich, immer montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr und am Samstag zwischen 09:00 Uhr 13:30 Uhr. Die aktuellen Blutspendentermine kann man hier noch einmal nachsehen: http://www.donasang.org/on-puc-donar/calendari/punts.php

© Mallorca-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.